Kreis Birkenfeld

Diskrepanz bei den Corona-Statistiken: Die Kreisverwaltung klärt auf

Seit Wochen wundern sich viele Bürger des Landkreises Birkenfeld über die zum Teil eklatanten Abweichungen der Corona-Statistiken des Robert-Koch-Instituts (RKI), der Landesregierung und des Gesundheitsamts Idar-Oberstein. Diese Differenzen gibt es sowohl bei den Genesenen als auch bei der Sieben-Tage-Inzidenz, aber auch bei der Anzahl der Neuinfektionen und sogar bei den Todesfällen. Hinzu kommt, dass auch die Stationierungsstreitkräfte den lokalen Gesundheitsämtern ihre positiven Befunde mitzuteilen haben, die in die Statistiken einfließen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net