Archivierter Artikel vom 21.11.2018, 22:09 Uhr
Plus
Birkenfeld

„Diesel-Jäger“ Jürgen Resch kommt auf den Campus

Der derzeit sehr medienpräsente Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH), Jürgen Resch (Foto) , ist am kommenden Dienstag im Umwelt-Campus Birkenfeld zu Gast. Resch informiert ab 10.45 Uhr in der Aula der Hochschule über die Themen Dieselaffäre und die Arbeit seiner Organisation: „Autorepublik Deutschland – Wer regiert das Land?“ Der Eintritt ist frei.