Archivierter Artikel vom 08.03.2016, 16:01 Uhr
Idar-Oberstein

Die Zahl der Hüft- und Knie-OPs steigt

Die Klinik für Unfall- und orthopädische Chirurgie am Klinikum Idar-Oberstein ist seit kurzem als Endo-Prothetik-Zentrum zertifiziert. Das erhöhe zum einen die Sicherheit für Patienten und die Behandlungsqualität, stärke zum anderen aber auch die Zukunftsfähigkeit des Klinikums und den Standort an sich, freut sich Chefarzt Dr. Stephan Plawetzki im Gespräch mit der Nahe-Zeitung. Und: „Wir werden damit auch als Arbeitgeber nochmals ein Stückweit attraktiver.“

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net