Archivierter Artikel vom 30.10.2017, 16:18 Uhr
Plus

„Die Vögel“: Vera Müllers banger Blick gen Himmel

Es war einer dieser Tage im November, die ohnehin schon eine seltsame Atmosphäre ausstrahlen: Nebel, Kälte, die in die Knochen kriecht … Und eben jenen Novembertag 1979 hatten meine Freundin Anabel und ich für ein besonderes Erlebnis ausgewählt: In Anabels Elternhaus gab es einen Videorekorder (für damalige Verhältnisse absoluter Luxus und noch gänzlich unbekannt).

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema