Archivierter Artikel vom 06.01.2011, 18:27 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Die sündige Meile lag in der Bismarckstraße – 10. Teil der Serie über Idar in den 50er Jahren

Die Stadt Idar-Oberstein war in den 50er- und 60er-Jahren auch eine Stadt mit vielen Besatzungstruppen. Neben den Amerikanern waren auch französische Soldaten in der Schmuckstadt stationiert. Nach Gründung der Bundeswehr bevölkerten auch deutsche Soldaten den Ort. Diese Soldaten suchten auch Vergnügen.

Lesezeit: 3 Minuten