Archivierter Artikel vom 06.05.2012, 15:17 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Die Solaranlage auf dem Dach lohnt sich auch weiterhin

Knapp die Hälfte aller Dächer im Landkreis Birkenfeld ist für den Betrieb von Solaranlagen, also für Fotovoltaik und Solarthermie, geeignet. Das geht aus einer Solarpotenzialanalyse hervor, die das Software- und Dienstleistungsunternehmen Smart Geomatics im Auftrag von Kreissparkasse und Kreisverwaltung erstellt hat. Alle Bürger im Landkreis können ab sofort prüfen lassen, ob die Dachflächen ihrer Gebäude für die Nutzung von Sonnenenergie taugen – und zwar völlig kostenlos.

Lesezeit: 1 Minuten