Archivierter Artikel vom 13.05.2011, 16:47 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Die Kettenfabrik Bengel auf dem Weg zum Industriedenkmal

Anlässlich 34. Internationalen Museumstags an diesem Sonntag wird in der früheren Schmuck- und Kettenfabrik Jakob Bengel in der Obersteiner Wilhelmstraße ein umfangreiches und kostenloses Programm präsentiert. Unter dem Motto „Museen, unser Gedächtnis!“ finden zwischen 10 und 17 Uhr regelmäßige Führungen durch die historische Fabrik und um 13 und 16 Uhr durch das Industriequartier Obersteins statt. Künstler zeigen in einer Verkaufsausstellung zeitgenössischen Schmuck und in einem Workshop können Kinder unter der Leitung von Bianca Rogoll eigene Schmuckstücke herstellen. Wilhelm Lindemann stellt außerdem um 11 Uhr das Konzept zur Sanierung des historischen Fabrikgebäudes und die geplanten Museumsräume vor.

Lesezeit: 3 Minuten