Archivierter Artikel vom 26.11.2013, 15:44 Uhr
Plus

Die Hohl-Kaserne wird versteigert

Idar-Oberstein/Köln -. Wenn man den in einer Auflage von 65 000 Exemplaren (!) erscheinenden aktuellen Katalog der Westdeutschen Grundstücksauktionen AG (WDGA) mit Sitz in Köln durchblättert, fällt einem zwischen Mehrfamilienhäusern in Duisburg für eine Viertelmillion Euro und einem Geschäftshaus in Hameln für 320 000 Euro ein regelrechtes Schnäppchen ins Auge: Die Idar-Obersteiner Hohlkaserne wird dort für 20 000 Euro als Mindestgebot aufgeführt.

Lesezeit: 1 Minuten