Archivierter Artikel vom 30.05.2018, 11:58 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Der gesamte AfD-Kreisvorstand Birkenfeld ist entmachtet

Mit sofortiger Wirkung hat der Vorstand des Landesverbands der „Alternative für Deutschland“ den AfD-Kreisvorstand Birkenfeld seines Amtes enthoben. Eine entsprechende E-Mail des Landesvorsitzenden Uwe Junge vom späten Dienstagabend liegt der NZ vor. Darin heißt es, diese Maßnahme sei „aufgrund schwerwiegender finanzieller Unregelmäßigkeiten und gravierender Mängel in der Amtsführung des Kreisverbandes zwingend notwendig“ geworden. Der Landesvorstand komme durch diese Entscheidung seiner Aufsichtspflicht und seiner Verantwortung gegenüber allen Mitgliedern des Landesverbands Rheinland-Pfalz nach.

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema