Archivierter Artikel vom 14.06.2018, 14:42 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Der Bikepark hat wieder einen Hingucker

Wer die alte B 41 entlang der gefallenen Felsen ins Gewerbegebiet Nahetal fährt, dem wird es aufgefallen sein: Seit einigen Tagen hat der Bikepark Nahbollenbach wieder einen Hingucker. Auf dem Starthügel des beliebten Freizeitgeländes thront ein stilisiertes Mountainbike, stabil montiert auf den beiden Allenbacher Felswacken, die auch als Sitzgelegenheit dienen. Ein erstes echtes Mountainbike, das von den Jugendlichen per Spraydose bunt angemalt worden war, hatten Rowdys im Herbst aus der Verankerung gerissen und in die gegenüberliegende Böschung geschmissen.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 2 Minuten