Plus
Baumholder

Corona-Teststelle am Weiher in Baumholder: Rückblick auf fast 7000 Arbeitsstunden in 18 Monaten

Zuletzt war die Nachfrage nur noch sehr beschränkt: Ein bis zwei Leute kamen an den Weiher, um sich dort auf Corona testen zu lassen. Oder auch an manchen Tagen niemand. So haben sich die freiwilligen Helfer der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Baumholder gemeinsam mit einigen Privatleuten aus Eckersweiler in Abstimmung mit der VG nun entschieden, das Schnelltestcenter zu schließen.

Von Sascha Saueressig
Lesezeit: 3 Minuten
+ 1725 weitere Artikel zum Thema