Archivierter Artikel vom 16.04.2020, 12:48 Uhr
Idar-Oberstein

Corona-Lockerungen: Der Modepark Röther muss weiter warten

Die von der Bundesregierung am Mittwoch beschlossene erste sachte Öffnung der Geschäftswelt für Ladenbetriebe bis 800 Quadratmeter Verkaufsfläche bringt für Modepark Röther in Idar-Oberstein mit seinen 6000 Quadratmetern – und auch an allen anderen Standorten des Unternehmens – keine Entlastung: Die großen Modehäuser bleiben ebenso wie Großkaufhäuser und Shopping Malls (außer Lebensmittelbedarf) bis auf weiteres geschlossen.

Foto: Reiner Drumm​

Foto: Reiner Drumm​

Friseure können sich dagegen, wie es in der Presseerklärung heißt, „darauf vorbereiten“, zum 4. Mai wieder öffnen zu dürfen.Das heißt: Sie müssen Auflagen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen sowie zur Nutzung von persönlicher Schutzausrüstung nachweisen. sc