Corona-Lage im Kreis Birkenfeld bleibt stabil: Niemand ist aktuell infiziert

Auch am Freitag blieb die Lage im Kreis Birkenfeld stabil. Keine Person ist mit dem Coronavirus infiziert. Die Gesamtzahl liegt weiterhin bei 93, in Quarantäne befinden sich 7 Kreiseinwohner.

Abstrichstäbchen für Corona-Test
Foto: dpa

Das Klinikum Idar-Oberstein meldet aktuell zwei Verdachtsfälle auf der Isolierstation, das Krankenhaus in Birkenfeld Fehlanzeige.

Die mobile Fieberambulanz hat bis jetzt 2310 Proben genommen, 15 davon am heutigen Freitag. Am Wochenende findet keine Beprobung statt.