Archivierter Artikel vom 07.04.2022, 16:10 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona-Lage am Donnerstag: Weitere 161 Menschen im Kreis Birkenfeld positiv getestet

161 Corona-Neuinfektionen hat das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Donnerstag gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz im BIR-Kreis sinkt damit auf 1245,4 (Vortag: 1304,2).

Der Landesdurchschnittwert beträgt 1277,1. Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz in Rheinland-Pfalz liegt bei 7,81. Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt aktuell 31 Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt fünf Corona-Erkrankte und zwei Verdachtsfälle auf der Isolierstation sowie einen Verdachtsfall auf der Intensivstation.