Archivierter Artikel vom 21.06.2020, 18:26 Uhr
Plus
Birkenfeld

Corona-Krise als Beschleuniger: Zehn Mitarbeiter der Birkenfelder VG-Verwaltung sind schon im Homeoffice

„Für den Anfang ist das gar nicht schlecht. Die Corona-Krise hat in diesem Fall unser Denken beschleunigt.“ Das betonte Bürgermeister Bernhard Alscher (BFL) in der jüngsten Sitzung des VG-Rats mit Blick auf das Thema „Homeoffice in der Verwaltung“. Aktuell nutzen schon zehn Mitarbeiter der auf das Rathaus in der Schneewiesenstraße 21 und das Dienstgebäude „Auf dem Römer“ 17 verteilten Verwaltung diese Möglichkeit.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 3 Minuten