Archivierter Artikel vom 05.04.2022, 19:08 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona-Inzidenz sinkt im Nationalparklandkreis weiter

256 Corona-Neuinfizierte meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Dienstag. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld sinkt dadurch auf 1341,5 (Vortag: 1479,6), der Landeswert liegt bei 1371,5.

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz wird für Rheinland-Pfalz mit 7,71 (Vortag: 7,42) angegeben. Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt aktuell 29 Covid-19-Patienten auf der Isolierstation sowie zwei Corona-Kranke auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt vier Covid-19-Patienten auf der Isolierstation.