Archivierter Artikel vom 01.06.2020, 16:49 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona: Lage im Kreis Birkenfeld bleibt entspannt

Die Lage bleibt entspannt: Auch am Pfingstmontag gab es nichts Neues in Bezug auf die Pandemielage. Aktuell ist im Kreis Birkenfeld eine Person erkrankt.

Vonseiten der Krankenhäuser erfolgte keine Meldung bezüglich einer Veränderung. In Quarantäne befinden sich 17 Kreiseinwohner. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Reiserückkehrer. Hinzu kommen Personen, die sich aufgrund des jüngsten Falls in Quarantäne befinden.