Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: Zwölf Patienten auf Isolierstation

48 Corona-Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Montag. Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt damit 172,9 und ist annähernd identisch mit dem Landesschnitt von 172,7.

Foto: dpa

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz (Rheinland-Pfalz) liegt bei 6,23. Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit zwölf Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Birkenfelder Elisabeth-Krankenhaus versorgt einen Verdachtsfall auf der Isolierstation. red