Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: Weiterhin eine Person erkrankt

Bei 91 verharrt die Gesamtzahl der Corona-Infizierten im Nationalparklandkreis Birkenfeld. Aktuell ist eine Person erkrankt; 1,2 beträgt die Sieben-Tage-Inzidenz, die sich nach den Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner bemisst.

Coronavirus – Test
Foto: dpa

Im Klinikum Idar-Oberstein liegt 1 Verdachtsfall. Unter häuslicher Quarantäne stehen weiterhin 18 Kreiseinwohner.

Die mobile Fieberambulanz hat bislang 2095 Proben genommen. Am Wochenende sind die Fahrzeuge nicht im Einsatz.