Archivierter Artikel vom 27.08.2020, 17:04 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona: Im Kreis Birkenfeld kommen drei neue Fälle hinzu

Am Donnerstag kamen drei bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus hinzu: eine Frau mittleren Alters aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld, eine junge Frau aus Idar-Oberstein und ein Mann mittleren Alters aus der VG Herrstein-Rhaunen. Aktuell infiziert sind 23 Personen, die Gesamtzahl liegt bei 117.

In Quarantäne befinden sich 148 Kreiseinwohner: Kontaktpersonen der jüngsten Fälle und Reiserückkehrer. Im Klinikum Idar-Oberstein werden vier Verdachtsfälle auf der Isolierstation behandelt.