Archivierter Artikel vom 06.05.2022, 17:54 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: Gesundheitsamt meldet einen weiteren Todeszahl

62 Corona-Neuinfizierte meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Freitag. Zudem ist ein weiterer Todesfall zu verzeichnen, eine 91-jährige Frau ist verstorben.

Foto: LK Birkenfeld

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Birkenfeld liegt bei 455,2, der Landesdurchschnittswert bei 543,1. Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt zurzeit acht Covid-19-Patienten und einen Verdachtsfall auf der Isolierstation, das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt drei Covid-19-Patienten auf der Isolierstation.