Archivierter Artikel vom 16.08.2021, 16:54 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: Drei neue Fälle

Drei Corona-Infizierte kamen am Montag dazu. Neben einem 21-jährigen Mann aus der VG Baumholder und einem dreijährigen Mädchen aus der VG Herrstein-Rhaunen wurde ein Fall von der U.S. Army gemeldet.

Das Gesundheitsamt des Kreises Birkenfeld meldete am Montag drei neue Corona-Infektionen.
Das Gesundheitsamt des Kreises Birkenfeld meldete am Montag drei neue Corona-Infektionen.
Foto: picture alliance/dpa

Damit beträgt die Sieben-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld 37,1 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 32,9.

Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt zwei Covid-19-Patienten und zwei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Patienten auf der Isolierstation.