Archivierter Artikel vom 15.02.2022, 17:09 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: 89 weitere Infizierte

89 Corona-Neuinfizierte meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Dienstag.

199 Corona-Fälle kamen am Donnerstag im Kreis Birkenfeld dazu. Das meldete das Gesundheitsamt Idar-Oberstein.
199 Corona-Fälle kamen am Donnerstag im Kreis Birkenfeld dazu. Das meldete das Gesundheitsamt Idar-Oberstein.
Foto: picture alliance/dpa

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt aktuell bei 966,8 und damit unter dem Landeswert von 1049,1. Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz (Rheinland-Pfalz) beträgt 5,27. Dabei handelt es sich um die Zahl der Corona-bedingten Krankenhauseinweisungen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tage.

Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 19 Covid-19-Patienten und drei Verdachtsfälle auf der Isolierstation sowie einen Covid-19-Patienten (beatmet) auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt fünf Covid-19-Patienten und drei Verdachtsfälle auf der Isolierstation sowie einen Covid-19-Patienten und einen Verdachtsfall auf der Intensivstation.