Archivierter Artikel vom 14.03.2022, 15:33 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: 332 weitere Infizierte

332 Corona-Neuinfizierte meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Montag. Die Zahl beinhaltet die Fälle vom Sonntag, die aus technischen Gründen am 13.

März nicht vom Gesundheitsamt geliefert werden konnten und nun einfließen. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld liegt bei 1318,6 und damit unter der Inzidenz für Rheinland-Pfalz, die 1363,2 beträgt. Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz (Rheinland-Pfalz) liegt bei 7,11. Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 19 Covid-19-Patienten und zwei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt fünf Covid-19-Patienten und einen Verdachtsfall auf der Isolierstation sowie einen beatmeten Covid-19-Patienten auf der Intensivstation.