Archivierter Artikel vom 22.01.2021, 16:53 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: 26 neue Fälle gemeldet

26 neue Corona-Fälle meldete das Gesundheitsamt des Kreises Birkenfeld am Freitag. Davon kommen elf Personen aus Idar-Oberstein (sechs Frauen im Alter von 61 bis 89 Jahren und fünf Männer im Alter von 12 bis 81 Jahren). Von diesen sind fünf Personen Bewohner des Hauses Göttschied, wo die Untersuchungen weiter andauern. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen acht Personen (drei weibliche Personen im Alter von 10 bis 60 Jahren und fünf männliche Personen im Alter von 2 bis 86 Jahren). Auf die Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen entfallen fünf Personen (drei Frauen, 17, 56 und 63 Jahre und zwei Männer, 59 und 60 Jahre) und auf die Verbandsgemeinde Baumholder zwei Männer (45 und 72 Jahre).