Archivierter Artikel vom 12.04.2022, 16:42 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona im Kreis Birkenfeld: 243 neue Fälle

243 weitere Bürger, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, meldete das Gesundheitsamt des Kreises Birkenfeld am Dienstag. Damit sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz im Nationalparkkreis auf 1127,7 (Vortag: 1203,3) und liegt nach wie vor über dem rheinland-pfälzischen Durchschnitt von 1066,5.

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz in Rheinland-Pfalz beträgt 6,77. Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt derzeit 41 Covid-19-Patienten und einen Verdachtsfall auf der Isolierstation. Im Birkenfelder Elisabeth-Krankenhaus werden vier Corona-Patienten auf der Isolierstation behandelt.