Kreis Birkenfeld

Corona: Fünf weitere Fälle im Kreis Birkenfeld

Fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Mittwoch. Hierbei handelt es sich um einen 57-jährigen Mann und eine 57-jährige Frau aus Idar-Oberstein.

Aus der VG Baumholder kommt ein 37-jähriger Mann hinzu. Zwei Neuinfizierte, ein achtjähriges Kind und eine 56-Jährige, stammen aus der VG Birkenfeld. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 42 und liegt deutlich über dem Landeswert von 13,9. Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit einen Covid-19-Fall sowie zwei Verdachtsfälle.