Archivierter Artikel vom 27.07.2021, 18:45 Uhr
Kreis Birkenfeld

Corona: Drei weitere Neuinfektionen im Kreis Birkenfeld

Auch am Dienstag meldet das Gesundheitsamt Idar-Oberstein drei weitere Corona-Neuinfektionen im Nationalparklandkreis.

Von , Seite 17

Dabei handelt es sich um einen 70-jährigen Mann und eine 66-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld sowie einen 27-jährigen Mann aus Idar-Oberstein. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 28,4, sie liegt weiter über dem Landeswert von 16,9.

Im Klinikum Idar-Oberstein werden derzeit zwei Covid-19-Fälle sowie ein Verdachtsfall auf der Isolierstation behandelt. Einer der Patienten muss auf der Intensivstation beatmet werden. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld versorgt einen Verdachtsfall auf der Isolierstation.