Archivierter Artikel vom 05.07.2017, 16:08 Uhr
Plus
Gösenroth

Chronik wurde fürs Jubiläum überarbeitet

Die Ortsgemeinde Gösenroth feiert am Sonntag, 9. Juli, die Ersterwähnung, die auf den 5. Mai 1367 datiert: Das sind 650 Jahre wechselvolle Dorfgeschichte. Zu diesem Anlass hat Gerd Jung die von ihm verfasste Erstauflage der „Gösenrother Chronik“, die im Jahr 2009 mit einer Auflage von 150 Exemplaren erschienen ist, ganz überarbeitet und ergänzt. Diese Bücher waren schnell vergriffen, die Nachfrage nach der gedruckten Dorfgeschichte ist seither ungebrochen.

Lesezeit: 2 Minuten