Archivierter Artikel vom 27.05.2018, 19:12 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Chaos und Verwüstung im Kreis Birkenfeld: Häuser drohen einzustürzen [8. Update/Fotodokus/Videos]

Starkregen und Hagel hinterließen am Sonntagnachmittag vor allem im Hoch- und Idarwald eine breite Schneise von Chaos und Verwüstung. In einzelnen Orten standen die Wassermassen meterhoch in den Straßen: Autos wurden weggespült, Straßen, Keller und Wohnungen überflutet, eingeschlossene Menschen riefen um Hilfe. In der Verbandsgemeinde Herrstein wurde Katastrophenalarm ausgelöst; dort drohen Häuser einzustürzen. Die Polizei zieht am Montagmorgen eine erste Bilanz: Bisher keine Verletzten.

Lesezeit: 8 Minuten
+ 31 weitere Artikel zum Thema