Archivierter Artikel vom 18.04.2015, 07:08 Uhr
Plus
Baumholder

CDU: Zwei Namen im Gespräch

Ungewöhnlich früh wird der Wahlkampf um das Amt des Bürgermeisters der VG Baumholder eingeläutet. Verantwortlich dafür ist der Gemeindeverband der CDU, der bei seiner Mitgliederversammlung am kommenden Montag, 20. April, seinen Kandidaten für die Wahl küren will, die voraussichtlich am Tag der Landtagswahl im März 2016 stattfinden wird. „Wir haben uns bereits einstimmig im Vorstand auf einen Kandidaten geeinigt, der auch zugesagt hat“, erklärt Gemeindeverbandsvorsitzender Aljoscha Schmidt gegenüber der NZ.

Lesezeit: 2 Minuten