Archivierter Artikel vom 02.03.2016, 16:37 Uhr
Plus
Kempfeld

CDU bekennt sich zum Nationalpark

Die CDU stellt den Nationalpark Hunsrück-Hochwald nicht (mehr) infrage: Das versicherte Philipp zu Guttenberg, der im Kompetenzteam von Spitzenkandidatin Julia Klöckner für die Felder Umwelt und Forsten zuständig ist, im Gespräch mit unserer Zeitung. Dass sie ausgerechnet den Präsidenten der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände auserkoren hatte, wurde im Nationalparkgebiet aufmerksam registriert. Das passte für viele zu den von der Landtagsfraktion bei den Haushaltsberatungen im November propagierten finanziellen und strukturellen Einschnitten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema