Archivierter Artikel vom 11.04.2011, 16:31 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

CDA fordert FH-Umzug nach Oberstein

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung des CDU-Ortsverbandes Oberstein und der CDU Sozialausschüsse (CDA) zum Thema „Stadtmarketing als Chance“ forderte die CDA den Umzug des Fachhochschul-Studiengangs Endelstein- und Schmuckdesign vom Schulzentrum in der Vollmersbachstraße in die Obersteiner Wilhelmstraße. Damit, so der CDA-Vorsitzende Damian Hötger, käme der FH-Standort in die Nähe des Industriedenkmals Bengel und könnte Impulse für das gesamte Quartier geben. „Dort gibt es zahlreiche Leerstände, da gibt es nicht nur Wohnraum, sondern da wäre auch Platz für Galerien, Ateliers und Cafés“, erklärte er im Gespräch mit unserer Zeitung. „Und man würde auch für den Tourismus Impulse setzen, die andere Naheseite zu entdecken.“

Lesezeit: 3 Minuten