Idar-Oberstein

Busfahrkarten: Falsches Signal

Ferien vorbei, erster Schultag, reger Betrieb vor dem Schulsekretariat der Grundschule Idar. Der Grund: Viele verwunderte, aufgebrachte und auch verzweifelte Eltern, die dieses Schuljahr anders als bisher für ihre Kinder keine Busfahrkarten mehr bekommen haben. Sie sollen nun die 389 Euro für eine Jahresbusfahrkarte pro Kind selbst tragen.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net