Archivierter Artikel vom 20.01.2022, 15:09 Uhr
Idar-Oberstein

Busfahrer streiken auch in Idar-Oberstein: Betrieb komplett eingestellt

Die Busfahrer streiken wieder, diesmal soll der komplette Busverkehr im Stadtgebiet von Idar-Oberstein offenbar für zweieinhalb Wochen lahmgelegt werden.

Die streikenden Fahrer fanden sich am Bahnhof zusammen.
Die streikenden Fahrer fanden sich am Bahnhof zusammen.
Foto: privat

Am Mittwoch waren im Manteltarifstreik die Verhandlungen zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeberverband ein weiteres Mal gescheitert, daraufhin kündigte die Gewerkschaft Verdi an, den Streik bis mindestens zum 6. Februar auszudehnen.

Bernd Keller, Verdi-Mann im Dienst der VIO, informierte über die Lage in Idar-Oberstein: Am Donnerstagmorgen zu Dienstbeginn seien noch drei Busse im Stadtverkehr unterwegs gewesen, einige Schulbusfahrten habe es gegeben. Kurz vor 9 Uhr sei der Betrieb dann komplett eingestellt worden, die Fahrer seien nach Hause gegangen. Falls vorher keine Einigung erreicht werden kann, ist damit der Busverkehr im Stadtgebiet von Idar-Oberstein bis zum 6. Februar eingestellt. da