Archivierter Artikel vom 12.10.2012, 06:22 Uhr
Plus

Busfahrer muss wegenMissbrauch ins Gefängnis

Idar-Oberstein/Bad Kreuznach – Fünf Jahre und drei Monate sollte nach dem Urteil des Bad Kreuznacher Landgerichts vom Februar diesen Jahres ein 53 Jahre alter Mann aus Idar-Oberstein wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes in 68 Fällen hinter Gitter. Die Kammer unter Vorsitz von Richter Dr. Bruno Kremer sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte mit einem zwölfjährigen Mädchen mindestens einmal wöchentlich Geschlechtsverkehr vollzogen hatte. Gegen dieses Urteil hatte der Angeklagte Revision beim Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe eingelegt. Dieser wies sie jetzt als unbegründet zurück, teilte das Landgericht auf Anfrage mit.

Lesezeit: 2 Minuten