Hottenbach

Buntes Treiben in Hottenbach: Herbstmaad mobilisiert wieder die Massen

Wenn zum Herbstmaad in Hottenbach eingeladen wird, kommen nicht nur die Dorfbewohner gern zusammen, sondern die Veranstaltung ist auch für viele auswärtige Besucher ein Anziehungspunkt mit einem schönen familiären Charakter. So war es auch am Samstag, als der Markt in den Straßen rund um den neu angelegten Dorfplatz Jung und Alt reichlich Abwechslung bot.

Günter Weinsheimer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net