Archivierter Artikel vom 02.06.2022, 09:11 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bürgermeister Marx ruft zur Beteiligung an der OB-Wahl auf: Ganz normale Wahl auch ohne Gegenkandidat

Am Sonntag, 26. Juni, findet die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Idar-Oberstein statt. „Auch wenn es nur einen Kandidaten gibt, ändert das nichts am Wahlverfahren“, erklärt der zuständige Wahlleiter, Bürgermeister Friedrich Marx: Der Oberbürgermeister wird in Urwahl von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt gewählt. Daher appelliert Bürgermeister Marx an alle Wahlberechtigten, von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen und an der Wahl teilzunehmen.

Lesezeit: 2 Minuten