Archivierter Artikel vom 22.04.2016, 13:02 Uhr
Plus
Schauren

Bürgerinitiative fordert zum Umdenken auf

Die von der Politik favorisierte Trassenführung der Hunsrückspange über Breitenthal, Sulzbach und Rhaunen ist keineswegs in Stein gemeißelt. Eine Reihe Ortsvorstände und VG-Politiker will, dass wieder über eine schon vor 20 Jahren angedachte kürzere und kostengünstigere Streckenvariante über Kempfeld, Bruchweiler und Hinzerath nachgedacht wird. In Schauren wurde dazu nun eine Bürgerinitiative (BI) gegründet.

Lesezeit: 2 Minuten