Archivierter Artikel vom 22.11.2011, 16:03 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Bürgerinitiative betont: Nationalpark ist auch ein Marketing-Instrument

Im Vergleich mit dem Nordschwarzwald, wo kontrovers über die Einrichtung eines Nationalparks diskutiert, stecke der Landkreis Birkenfeld trotz des Saar-Hunsrück-Steigs und der Traumschleifen „touristisch noch in den Kinderschuhen“, betont die Bürgerinitiative Nationalpark Hochwald in einer Stellungnahme zu den Aussagen des Börfinker Ortsbürgermeister Martin Döscher. Neben den Aspekten des Naturschutzes ist ein Nationalpark laut BI-Sprecherin Irene Kämpf-Konrad „eindeutig ein Marketinginstrument“.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 15 weitere Artikel zum Thema