Archivierter Artikel vom 16.11.2011, 16:55 Uhr
Plus

Bürger werden zu Recht ungeduldig

Von unserem Redaktionsleiter Kurt Knaudt Offene Fragen, Unsicherheit und Fehlinformationen: Davon sind bisher die Diskussionen zum Nationalpark geprägt. Immer wieder hat die Umweltministerin bekräftigt, dass sie größten Wert auf eine breite Zustimmung vor Ort legt. Das aber setzt voraus, dass die Bürger wissen, was genau ein Nationalpark ist – und welche Konsequenzen die Ausweisung vor Ort konkret hat.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 12 weitere Artikel zum Thema