Birkenfeld

Brücke nach China erreicht neues Level

Zum vierten Mal steht im Oktober das Deutsch-Chinesische Wirtschaftsforum an, dass nach drei Jahren am Umwelt-Campus Birkenfeld (UCB) erstmals in China stattfinden wird. Der Veranstalter, die Oak Garden GmbH, hat gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung des Nationalparklandkreises und der IHK-Geschäftsstelle Idar-Oberstein dazu eine zwölftägige Delegationsreise organisiert, bei der die beim Forum gewonnenen Eindrücke und Kontakte vertieft werden sollen, und hofft, dass möglichst viele Unternehmer aus der Nahe-Hunsrück-Region die Chance nutzen, den chinesischen Markt näher kennenzulernen.

Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net