Plus
Kreis Birkenfeld

Briefwahl im Kreis Birkenfeld: Es wurden viele Fehler gemacht

Seit der allerersten Landtagswahl 1947 bewegt sich die Wahlbeteiligung im Landkreis Birkenfeld immer deutlich unter der landesweiten: Diesmal betrug sie 60 Prozent gegenüber 64 Prozent auf Landesebene. Auch der Anteil der Briefwähler, der sich bei der aktuellen Wahl um 35 Punkte auf 61 Prozent erhöhte, also mehr als verdoppelte, liegt nach wie vor beträchtlich unter dem in ganz Rheinland-Pfalz.

Lesezeit: 2 Minuten