Archivierter Artikel vom 10.10.2012, 09:30 Uhr
Plus

Breit genug für die Begegnung zweier Laster

Hoppstädten-Weiersbach – Grünes Licht für eine Erschließungsstraße zwischen Fissler-Werksgelände und Gewerbegebiet Am Flugplatz gab der Hoppstädten-Weiersbacher Ortsgemeinderat. Die fast exakt ein Kilometer lange Trasse zwischen dem Parkplatz des Kochgeschirrherstellers und der Zufahrt zum Flugplatzgelände soll parallel zur Bahnlinie auf dem nicht mehr genutzten Gleiskörper verlaufen. Die Straße erhält einen einseitigen Gehweg. Die Fahrbahnbreite von 6,35 Meter wird die Begegnung von zwei Lastzügen mit Tempo 50 erlauben.

Lesezeit: 2 Minuten