Archivierter Artikel vom 16.09.2011, 15:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Börsen-Hotel hat deutlich mehr Gäste

Ist der Durchbruch geschafft? Die Belegung im Opal-Hotel im Börsenhochhaus ist jedenfalls deutlich steigend: Geschäftsführer Avi Gletzer und sein Partner Baruch Zeltzer führen das auf intensive Werbung und gesenkte Preise zurück. Vor allem aus den Niederlanden kommen aufgrund von mit Reisebüros und Busunternehmern geschlossenen Verträgen viele Gäste, wie Zeltzer berichtet. „Wir sind auf einem guten Weg“, frohlockt er. Davon profitieren auch andere Geschäfte, allen voran die Gastronomie in Idar.

Lesezeit: 3 Minuten