Plus
Heimbach

Blockstufen und neue Heizungssteuerung – Heimbacher nehmen sich viel vor für 2023/2024

Der Heimbacher Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Kindergartenneubau, der Erschließung eines Neubaugebietes und der Dorferneuerung befasst. Diese Themen haben Auswirkungen auf den anstehenden Doppeletat 2023/24 und wurden daher in der ersten Vorberatung für den Budgetentwurf diskutiert. Investitionsbedarf besteht auch bei der Besenbinderhalle.

Von Benjamin Werle
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 23.01.2023, 20:26 Uhr