Archivierter Artikel vom 04.08.2011, 15:42 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Bleibt „Alte Ludwigshöhe“ in Oberstein auch im Winter offen?

Die einsturzgefährdete Bruchsteinmauer an der „Alte Ludwigshöhe“ in Oberstein ist saniert: Die Straße, kürzeste Verbindung von Struth und Neuweg ins Tal, ist wieder frei. Sie war wegen der Sicherheitsmängel über die Wintermonate hinaus ab Ende März gesperrt. Die Stadtverwaltung zeigt sich erleichtert darüber, dass es während der Sanierungsarbeiten nicht zu weiteren Schäden kam. Denn der Zustand der Mauer war nach ihren Angaben „äußert kritisch“.

Lesezeit: 2 Minuten