Archivierter Artikel vom 02.05.2016, 15:58 Uhr
Plus
Birkenfeld

Birkenfelder Luftballonkünstlerin gewinnt mit russischem Team die Weltmeisterschaft

Riesenfreude bei Anne Sohns: Die 46-jährige Birkenfelderin hat vor wenigen Tagen als Mitglied des russischen Teams bei den Weltmeisterschaften der Luftballonkünstler in den USA den Titel in der Königsdisziplin gewonnen. Aus 22 000 Ballons modellierte die zwölfköpfige Mannschaft um den Moskauer Kapitän Vadim Shushkanov bei den Wettkämpfen in New Orleans in der Kategorie „Grand Sculpture Competition“ – also der besonders großen Figurengruppen – einen dreiköpfigen Löwen, der von einer Schlange umfasst wird.

Lesezeit: 3 Minuten