Archivierter Artikel vom 03.02.2016, 18:02 Uhr
Plus
Birkenfeld

Birkenfeld: 6,5 Millionen Euro werden für eine modernere Klinik investiert

Nach jahrelanger Vorplanung und der Zuschusszusage aus Mainz steht fest: Die DRK-Elisabeth-Stiftung kann das Birkenfelder Krankenhaus erweitern und modernisieren. Bei dem insgesamt rund 6,5 Millionen Euro teuren Projekt geht es vor allem um die Verlagerung der bisherigen OP-Abteilung mit zwei Sälen in einen einstöckigen Neubau.

Lesezeit: 2 Minuten