Plus
Kreis Birkenfeld

Bevölkerung im Kreis Birkenfeld nimmt ab

Von Andreas Nitsch

Während die Bevölkerungszahl in Rheinland-Pfalz 2018 schon im siebten Jahr in Folge gestiegen ist, geht sie im Kreis Birkenfeld weiterhin zurück. Ende 2018 lebten nach Angaben des Statistischen Landesamtes 4.084.844 Menschen im Land, rund 11.200 mehr als ein Jahr zuvor. Im Kreis Birkenfeld waren den Angaben zufolge 80.720 Menschen registriert. Das ist gegenüber dem Vorjahr zwar lediglich ein Rückgang um acht Personen, im langfristigen Vergleich allerdings rangiert der Kreis Birkenfeld im Feld der 24 Landkreise und zwölf kreisfreien Städte ganz hinten.

Lesezeit: 2 Minuten
Die Zahlen zum 31. Dezember 2018 stammen aus der Statistik der laufenden Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus 2011. In diese Berechnungen fließen Ergebnisse der Statistiken der Geborenen und Gestorbenen sowie der Wanderungsstatistik ein. Vor acht Jahren lag die Bevölkerungszahl im Kreis Birkenfeld noch bei 82.778. Das ist gegenüber ...